Kategorien
Artikel nach Hersteller filtern:
Besuchen Sie auch...

...unseren Youtube Channel ...unsere Bilder Galerie ...unsere RSS Feed Seite 

Anmeldung

eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch keinen Account?
Facebook

Achtung: Trittbrettfahrer

Mitbewerber gibt sich als „Thomas Schlageter“ und das „Echolotzentrum“ aus.

Wir weisen eindringlich darauf hin, dass wir mit diesem Händler nichts zu tun haben und bitten unsere Kunden, genau auf die korrekte Webadresse zu achten.

Weitere Infos hier...

Gewährleistungsverlängerung

 Es gelten die folgenden Vertragsbedingungen

1. Dauer und Beginn der Leistungen der Echolotzentrum Schlageter (EZ) Gewährleistungsverlängerung

a. Der Kunde besitzt das gesetzliche zweijährige Gewährleistungsrecht. Dieses wird durch die Garantiebedingungen nicht eingeschränkt und besteht unverändert. Echolotzentrum Schlageter gewährt beginnend mit dem Gerätekauf eine dreijährige Gewährleistung. Mit der EZ Gewährleistungsverlängerung bietet die Firma Schlageter demnach direkt im Anschluss an das gesetzliche Gewährleistungsrecht des Kunden die Garantie über ein Jahr Gewährleistungsverlängerung. Der Gültigkeitszeitraum steht auf der Rechnung des Kaufes.

b. Die Reparatur des Gerätes sowie Ersatzleistungen bewirken keine Verlängerung der Garantielaufzeit.

c) Bei Wahl der Garantie des Echolotzentrum Schlageter ist diese Teil des Kaufvertrages des erworbenen Gerätes. Besteht bezüglich des der Garantie zugrundeliegenden Kaufvertrags ein Widerrufsrecht und übt der Kunde dieses Widerrufsrecht aus, so entfällt damit auch die diese Garantie, ohne dass es einer weiteren Erklärung bedarf.

 
2. Voraussetzungen

a. Das Gerät wurde beim Echolotzentrum Schlageter bezogen.

b. Wohnort und Gerätestandort befinden sich zum Zeitpunkt des Erwerbs der EZ Gewährleistungserweiterung auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

c. Das Zertifikat ist ausschließlich für das gekaufte Geräte gültig und ist nicht übertragbar auf andere Geräte.

d. Bei einem Eigentümerwechsel des Gerätes oder bei Wohnungswechsel des Eigentümers ist dies dem Echolotzentrum Schlageter mitzuteilen, damit die Gewährleistungsverlängerung seine Gültigkeit behält.

e. Die Anmeldung und damit der Abschluss der Gewährleistungsverlängerung müssen direkt beim Kauf des Gerätes erfolgen.

f. Die Leistungen im Rahmen der Gewährleistungsverlängerung werden ausschließlich innerhalb der EU, der Schweiz und Norwegen erbracht.

g. Auf Anfrage des Kundendiensttechnikers sind die Kaufrechnung sowie die Gewährleistungsverlängerung bei Inanspruchnahme der Garantie vorzulegen.

 

3. Inhalt und Umfang der Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung

a. Mängel am Gerät werden innerhalb einer angemessenen Frist unentgeltlich entweder durch Reparatur oder Ersatz der betreffenden Teile nach Wahl des Echolotzentrum Schlageter beseitigt. Die zu diesem Zweck erforderlichen Aufwendungen wie Transport-, Wege-, Arbeits- und Ersatzteilkosten werden vom Echolotzentrum Schlageter getragen. Ausgetauschte Teile oder Geräte gehen in das Eigentum vom Echolotzentrum Schlageter über.

b. Leistungen im Rahmen der Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung dürfen ausschließlich durch vom Echolotzentrum Schlageter autorisierte Kundendienste durchgeführt werden.

c. Ist die Reparatur unwirtschaftlich oder unmöglich, erhält der Kunde ein identisches oder äquivalentes Neugerät.

d. Die Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung umfasst keine darüber hinausgehenden Schadensersatzansprüche gegen dem Echolotzentrum Schlageter, es sei denn, der vom Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung beauftragte autorisierte Kundendienst handelt vorsätzlich oder grob fahrlässig.

e. Die Lieferung von Verbrauchsstoffen und Zubehör ist nicht im Leistungsumfang enthalten. f. Bei Inanspruchnahme der Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung darf das Gerät nur für den haushaltsüblichen Gebrauch eingesetzt worden sein.

 

4. Einschränkungen der Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung

Durch die Echolotzentrum Schlageter Gewährleistungsverlängerung werden keine Mängel und Störungen abgedeckt, die ursächlich zurückzuführen sind auf:

a. Fehlerhafte Aufstellung oder Installation, z. B. Nichtbeachten der gültigen Sicherheitsvorschriften oder der schriftlichen Gebrauchs-, Installations- und Montageanweisung

b. Bestimmungswidrige Nutzung sowie unsachgemäße Bedienung oder Beanspruchung

c. Abweichende Spezifikationen eines in einem anderen EU-Land, der Schweiz oder Norwegen gekauften Gerätes, welches deswegen nicht oder nur mit Einschränkungen einsetzbar ist

d. Äußere Einwirkungen wie z. B. Transportschäden, Beschädigung durch Stoß oder Schlag, Schäden durch Witterungseinflüsse oder sonstige Naturerscheinungen

e. Durchführung von Reparaturen und Abänderungen, durch nicht von Echolotzentrum Schlageter für diese Servicearbeiten geschulten, autorisierten Kundendiensten

f. Der Einsatz von nicht originalen Echolotzentrum Schlageter sowie nicht durch Echolotzentrum Schlageter freigegebenem Zubehör 

g. Glasbruch und defekte Glühlampen

h. Strom- und Spannungsschwankungen, welche die vom Hersteller angegebenen Toleranzgrenzen über bzw. unterschreiten

i. Nichtbeachten der Pflege- und Reinigungsarbeiten gemäß der Gebrauchsanweisung 

j. Gebrauchsbedingten und natürlichen Verschleiß, wie zum Beispiel die nachlassende Ladeleistung von Akkumulatoren und Komponenten, die laut Gebrauchsanweisung im Laufe des Produktlebens regelmäßig ersetzt werden müssen

 
 

Echolotzentrum Schlageter, Betreff Gewährleistungsverlängerung, Eggertstr. 3c, 33100 Paderborn, Tel. 05251 1841096, Fax: 05251 1841097, Email: info@echolotzentrum.de

 
Partner: SAR Unterwasser-Systeme
Ausgezeichnet.org
Parse Time: 0.220s